Sanitär, Heizung, Solar Energiekompetenz in Durbach

  • 30 Jul 2020

Heute führt unsere redaktionelle Reise in der Ortenau ins schöne Durbach. Wärme, Klima, Solar rufen uns. Nein, wir planen keinen Schwimmbadbesuch, obwohl die Temperaturen dazu einladen würden und die geplante Betriebsbesichtigung sehr eng, zumindest mit der Technik im Schwimmbad, verbunden ist. Wir beschäftigen uns heute mit dem Sanitär- und Heizungs-Meisterbetrieb von Francisco Jurado.

An der Fassade des modernen Handwerksbetriebs im Gewerbegebiet Bühlmatte steht der Name in großen blauen und roten Buchstaben. Darunter Sanitär, Heizung, Solar mit den Symbolen von Wasser, Feuer und einer gelben Sonne. Im Hof stehen einige Firmenfahrzeuge in farblich gleicher Anmutung. Man kennt die Autos der fleißigen und zuverlässigen Handwerker in der Regio. Auf den ersten Blick erwartet uns hier somit ein klassischer Sanitär- und Heizungsfachbetrieb, umgangssprachlich und laut google Eintrag “Klempner”. Beim Blick in den Leistungsumfang des Handwerksbetriebs stimmt diese Annahme auch. Jurado, der 1992 seine Meisterprüfung ablegte, deckt den Heizungsbau, die Sanitärtechnik, Blechnerarbeiten, Klima und Raumbelüftung und Solartechnik mit dem Unternehmen und seinen ausgesprochen qualifizierten Mitarbeitern vollständig ab. Der junge und moderne Fachbetrieb, bei dem der Chef selbst die Kunden berät, zeichnet sich jedoch mit einer besonderen Qualifikation aus. Francisco Jurado ist von der Handwerkskammer Freiburg zertifizierter Energieberater. Genauer Gebäudeenergieberater (HWK). Spannend, modern und naheliegend, wie wir finden. Wir stellen uns die Frage, was macht denn ein Energieberater genau?

Das Ergebnis unserer Fragen vorweggenommen. Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Gewerbeobjekt wird, sofern Sie der Beratung folgen, energieoptimal und resourcenschonend eingerichtet. Das Ziel im Vordergrund heißt natürlich Geld zu sparen. Meist unnötig  und, sinnblildlich zum Fenster hinaus geheiztes Geld. Die Vorgehensweise ist recht simpel. Sie vereinbaren einen Termin zur Erstberatung. Der Energieberater macht eine Bestandsaufnahme der vorhanden Technik, schaut sich Gebäudestruktur, Isolierungen, Fenster und weitere Details genau an und gemeinsam mit Ihnen, Ihren zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten, werden Einsparpotentiale und technische Verbesserungen besprochen und ggf. umgesetzt. Für einige der Maßnahmen stehen zudem öffentliche Gelder zur Verfügung. Bei der Beantragung von staatlichen Fördermitteln steht der Experte helfend zur Seite.

Bei Francisco Jurado haben Sie weiterhin den Vorteil, dass der Mann aus der Praxis kommt und viele der erforderlichen Gewerke einer energetischen Sanierung auch selbst anbieten und mit seinem Team umsetzen kann. So haben Sie nur einen Ansprechpartner und alles aus einer Hand. Dies spiegelt sich nachher in bester handwerklicher Qualität und einem guten Service danach.

Zudem berät das Unternehmen noch in den Themen Denkmalschutz, Energieeinsparverordnung (EnEV), Energietechnik, Umweltschutz und Entsorgung. Insgesamt also ein erfrischend kompetenter und modern aufgestellter Meisterbetrieb in der Ortenau. Testen auch Sie bei Bedarf einfach mal den Betrieb.

apg für Regio Ortenau

Regio Land Ortenau empfiehlt:


Francisco Jurado

Bühlmatte 4

77770 Durbach

 0781-41644