Glas und wohnen?

  • 7 Feb 2019

Welch wunderbarer Wertstoff Glas in den Wohnräumen oder auf der Terrasse darstellt, erlebt jeder, der einen Wintergarten nutzen kann. Bereits im Januar, wenn die Tage länger werden und die Sonne Kraft bekommt, kann der Sonntagskuchen oft im wärmenden Licht hinter Glas angenehm genossen werden. So wird ein Wintergarten zum Refugium und Magnet für die ganzen Familie.

Was ist also das Geheimnis von Glas und wo findet das vermeintlich, zerbrechliche Material überall Anwendung.

Glas steht für Licht, Transparenz und Klarheit. Dies vermittelt vielen Menschen ein Wohlgefühl. Aber auch die technischen Eigenschaften moderner Glasmischungen und Schichtungen sind überzeugend. So kann Glas ausgesprochen sicher, isolierend und abschirmend sein ohne dabei Massiv zu wirken.

Mit diesem Wissen und den entsprechenden Technischen Kenntnissen können spezialisierte Handwerker unzählige Lösungen aus Glas anbieten. Der wohl bekannteste Vertreter für Glas beim bauen ist neben den Fenstern der Wintergarten. Ein solcher erweitert den Lebensraum um eine kleine lichte, naturnahe Oase. Aber auch Schiebe- oder Falttüren, Trennwände, Vordächer, sonstige Überdachungen sind oft eine attraktive Alternative.

Wenn Sie in Ihren Räumen oder am Haus Änderungen im Sinn haben, empfiehlt die Regio Ortenau ein Beratungsgespräch beim Experten. Dies wird in jedem Fall bereichernd und inspirierend und  bedenkt Ihr Projekt auch um den Faktor Licht und Wärme. Eigentlich glasklar, oder?

apg für Regio Ortenau

Regio Land Ortenau empfiehlt:


Glaswohnen.de

Hauptstr.  85

77743 Neuried

 07807-9577340